Designer: Joomla Templates 3.2

Der Trüffelverband ergänzt sein bisheriges Informationsangebot auf der jährlichen Verbandstagung und dem Erfahrungsaustausch für Mitglieder durch ein Einsteigerseminar zum Trüffelanbau. 

In diesem Seminar klären wir die Voraussetzungen, damit Sie entscheiden können, ob auf Ihrer Fläche die Bedingungen für den Anbau vorhanden sind. Dipl. Agrarbiologe Josef V. Herrmann gibt einen Überblick über geeignete Standorte, Pflanzgut, Anbauverfahren, Einschätzungen zu Aufwand und Ernte, Art der Ernte und den Möglichkeiten der Vermarktung. Die komplizierten rechtlichen Rahmenbedingungen werden von Dipl.-Biol. Markus Mayer aufgezeigt. Er erläutert zudem Finanzierungs- und Beteiligungsmodelle und das naturschutzfachlich interessante Trüffelbiotop.

Die Exkursion zu einer Trüffelkultur rundet die Veranstaltung ab.

*Neu*

Das Einsteigerseminar findet nun digital statt! Um Ihnen auch in dieser Zeit die Grundlagen des Trüffelanbaus erklären zu können, werden die Referenten Markus Mayer und Josef V. Herrmann an zwei Abenden per Videokonferenz die theoretischen Inhalte präsentieren. Um das theoretisch gehört auch in der Praxis zu sehen, gibt es weiterhin eine Exkursion auf eine schon bestehende Anbaufläche. Zusätzlich können Sie einmal am verbandsinternen Erfahrungsaustausch auf die Fläche eines Mitglieds teilnehmen.

 

Das erste Digitale Einsteigerseminar findet am Freitag, 17.07.2020 und Donnerstag, 23.07.2020 per Videokonferenz statt. Die zugehörige Exkursion findet am 18.07.2020 im Kreis Soest statt. In der Buchung inbegriffen ist auch die Teilnahme an einem verbandsinternen Erfahrungsaustausch auf der Anbaufläche eines Mitglieds im Kreis Bad Kissingen am 19.09.2020.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Faltblatt:

Vordere Seite 

Hintere Seite

Unser Buchungsformular finden Sie hier.

Saturday the 11th. .